News

 
„COVID-19“: Informationen für die Feuerwehr

Für die Feuerwehrangehörigen steht nach heutigem Kenntnisstand weniger die Sorge um schwere Krankheitsverläufe im Mittelpunkt, stattdessen könnten angeordnete Isolationen bei Erkrankten oder Kontaktpersonen zu einem Rückgang der verfügbaren Einsatzkräfte führen. Neben den epidemiologischen Gründen ist aus Sicht der Feuerwehren daher eine Verhinderung der Ausbreitung geboten.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung der Infektion privat und im Feuerwehrdienst die gebotenen Hygieneregeln konsequent zu beachten. Alle relevanten Informationen und die entsprechenden Unterlagen werden laufend aktualisiert und Ihnen an dieser Stelle zur Verfügung gestellt.

 

Die Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Karthause wird gerade überarbeitet. Wundert euch also bitte nicht, wenn einige Text- oder Bildbeiträge nicht an den gewohnte Stellen sind. Wir arbeiten schnellstmöglich an der neuen Umsetzung bis dahin sind wir wie gewohnt 24/7 für euch da.